Seit mehr als zehn Jahren führt uns unser Weg immer wieder in dieses spannende Land am Schwarzen Meer. Da Ruth ihre Kindheit in Rumänien verbracht hat, verbindet sie auch heute noch intensive Erinnerungen mit Land und Leuten. Ein unschätzbarer Vorteil bei all den Reisen war stets die Tatsache, dass sie die Sprache beherrscht und wir somit in engen Kontakt mit der Bevölkerung kommen und Informationen aus erster Hand erfahren.

Schwerpunkte unserer Reisen liegen auf den Karpaten, dem Donaudelta, der Maramureş und der Moldau.

Für das Jahr 2017 ist ein Vortrag über Rumänien in Arbeit.